Wetzlos - weltwärts

Hauptdarsteller

Es freut uns, dass du auf unsere Seite gekommen bist.

Hier kann bald unsere Motorradreise durch Ostafrika, Australien und Asien verfolgt werden. Im September soll es losgehen. Bis dahin halten wir euch über die Vorbereitungen auf dem Laufenden.

Falls dir etwas nicht gefällt, du eine Frage hast oder du etwas ganz besonders toll findest, teile uns das doch einfach in unserem [Gästebuch] mit. Wir freuen uns über jeden Kommentar.

Nun eine kurze Erklärung, was wir vorhaben und wie bzw. warum wir unsere geistigen und fotografischen Werke überhaupt hier teilen.

Wetzlos?

Wetzlos

Wetzlos, das ist ein wunderschönes, etwas verschlafenes 100 Seelen Örtchen voller netter Menschen inmitten des idyllischen Haunetals. Hier ist Joshuas Heimat. Hier ist er aufgewachsen und hier wohnen seine Eltern. Hier ist auch bis heute die Werkstatt im Schuppen seines Vaters, in der alle Motorräder der Familie immer wieder gewaschen, gewartet und gegebenenfalls auch repariert werden.

Wehrda, das ist ein wunderschönes, etwas verschlafenes 600 Seelen Örtchen voller netter Menschen inmitten des idyllischen Haunetals. Hier ist Joanas Heimat. Hier hat sie die vorangegangenen zehn Jahre ihres Lebens verbracht und hier haben wir uns kennengelernt. Joana und ich. Wir mussten uns nicht so weit umschauen, denn Wehrda liegt ungefähr drei Kilometer östlich von Wetzlos.

Weltwärts?

Wir haben das Glück in der Heimat gefunden, doch wir sind überzeugt, dass es auch fern der Heimat viel Glück zu entdecken gibt. Wir sind uns sicher, dass nicht nur Wetzlos und Wehrda, sondern die ganze Welt voller netter Menschen ist.

Ich befürchte, wir werden deshalb auch nicht den kürzesten Weg durch die Welt nehmen. Bestimmt auch nicht den schnellsten und vor allem nicht den einfachsten. Wir nehmen den längsten, langsamsten, verworrensten Weg, den wir finden können. Wir wollen den Menschen zeigen, dass es nicht immer auf Geschwindigkeit, Effektivität und Funktionalität ankommt. Wir wollen zeigen, dass es viele Wege gibt, die man gehen kann, viele Träume, die man verwirklichen sollte.

Warum diese Seite?

Wir schreiben für die Menschen, denen wir begegnen.

Wir denken, dass die Welt außerhalb unseres bequemen Umfelds in der Berichterstattung der breiten Medien etwas zu negativ rüberkommt, dass man andere Sicht- und Lebensweisen in anderen Teilen der Welt nicht ausreichend respektiert. Die Erfahrungen, die wir machen, sind es wert geteilt zu werden. Die Menschen, denen wir begegnen, haben es verdient ein bisschen Bekanntheit zu erlangen. Die faszinierende und inspirierende Wirkung anderer Kulturen und Lebensweisen auf uns solltet auch ihr spüren.

Wir schreiben für Euch.

Wir möchten ein paar Anregungen geben, Ideen in den Kopf setzen, eure Träume wecken und vor allem Mut machen, sie zu verwirklichen. Es geht dabei nicht darum mit dem Motorrad um die Welt zu fahren, das ist eben unser großer Traum, es geht darum, dass jeder seine Träume verwirklichen sollte und das ungeachtet der Hindernisse und Risiken.

Aber ist so ein Abenteuer nicht gefährlich?

Action

Eine Reise ist womöglich risikoreicher, als zu Hause auf dem Sofa zu sitzen. Steht man vom Sofa auf, verlässt sein Haus und tut womöglich etwas Unüberlegtes, steigt natürlich das Risiko negativer Konsequenzen, doch parallel dazu steigt auch die Wahrscheinlichkeit etwas Positives zu erleben.

So etwas ist unmöglich planbar und deshalb hoffen wir inständig, dass die Route nicht so gefahren werden kann, wie wir es uns vorstellen. Wir hoffen, dass viele Steine auf unserem Weg liegen und überwunden werden müssen. Wir hoffen, viele Geschichten erzählen zu können, von denen wir nie gedacht hätten sie zu erleben. Denn Abenteuer ist…

…wenn etwas schiefgeht.

Reisegefaehrte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.